Am 24. Juni genossen wir bei traumhaftem Wetter unser Sommerfest im Kinderhuus Ladrüti. Wir durften einen tollen Tag mit Kindern, Eltern, Angehörigen, Lehrpersonen, Therapeuten und Nachbarn verbringen. Alle Kinder durften jeweils ein Kind und dessen Familie (aus der Gemeinde) persönlich einladen. So füllte sich der grosse Garten schnell und die Kinder nahmen an verschiedenen Aktivitäten wie beispielsweise Wikingerschach, Geschicklichkeitsparcours, Streichelzoo und Bogenschiessen teil, welche vom Kinderhuus- Team organisiert wurden. Bei einer Fruchtbowle begrüssten Vreni Marti, seitens der Gemeindekommission, und Giovanna Di Salvo als Heimleiterin. Die in der Begrüssung angesprochenen Wetterwechsel im Kinderhuusalltag, mal stürmisch, regnerisch, ruhig oder sonnig, blieben an diesem Tag aus. Sonnenschein zog sich durch den ganzen Tag. Der Grill lief auf Hochtouren und im Festzelt herrschte eine tolle Atmosphäre. Auch die Livemusik durch den australischen Sänger Richie Pavledis versprühte «Summer feelings». Wir schätzten den Kontakt und die vielen Gespräche mit den Gästen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.